1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Protokolle

Die Protokollausleihe 

Teil der staatlichen Pflichtfachprüfung ist neben den Klausuren eine mündliche Prüfung. Diese besteht aus einem Vortrag und einem Prüfungsgespräch. Gegenstand des Prüfungsgespräches sind die Pflichtfächer Strafrecht, Zivilrecht und Öffentliches Recht. 

Zur Vorbereitung auf das Prüfungsgespräch besteht die Möglichkeit, in der Fachschaft Protokolle von alten Prüfungsgesprächen auszuleihen. Wir können für fast jeden Prüfer des Justizprüfungsamtes Hamm Protokolle anbieten. 

Wichtig: Falls ihr Protokolle ausleihen wollt, bringt bitte wegen des neuen SEPA-Verfahrens für die Rücküberweisung der Kaution eure IBAN mit. Falls ihr bereits Protokolle ausgeliehen habt, gebt beides an, wenn ihr eure Protokolle einschickt!

Das musst du tun

Um Protokolle ausleihen zu können, musst du

1. mit deiner Prüfungsladung,

2. 50 € für die Kaution sowie 0,30 € Bearbeitungsgebühr,

3. und mit deiner IBAN

in die Fachschaft kommen. Dort stellt dir der diensthabende Fachschaftsrat dann eine Berechtigung aus, die dir ermöglicht, alle Prüfungsprotokolle zu deinen Prüfern im Copy-Shop mmXpress im Krummen Timpen 63a ausdrucken zu lassen. Im Gegenzug erwarten wir, dass du selbst zwei Protokolle für nachfolgende Prüflinge erstellst, Details unten. 

Lies dir bitte auch noch unsere Ausleihbedingungen durch. 

Die Protokollerstellung

Nach der mündlichen hast du eine Woche und notfalls etwas mehr Zeit, uns zu zwei Prüfern oder Prüferinnen deiner Wahl je ein Protokoll zu erstellen.
Verwende dazu bitte die Protokollvorlage .DOC herunterladen

Fülle die Vorlage komplett aus, speichere sie als PDF wie folgt: Name des Prüfers – Beruf des Prüfers. Schicke beide Dateien an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Achte bitte darauf, alle Felder auszufüllen und anschließend ein ein- bis zweiseitiges, individuelles Protokoll zu schreiben. Gib dazu den genauen Verlauf der Prüfung wieder, schildere deine Eindrücke von dem Prüfer oder der Prüferin und gib die Sachverhalte der geprüften Fälle und die Ergebnisse an. 

Du kannst dir die Formvorschriften noch einmal vollständig zu Gemüte führen. Wenn du sie einhälst, können wir dir die Kaution schnell zurücküberweisen. Das gelingt uns, bei Einhaltung aller Formalia, meist innerhalb von zwei Wochen, ausgenommen sind die Semesterferien. Sollte die Kaution dann immer noch nicht bei dir angekommen sein, melde dich doch kurz beim Rat für Protokolle, entweder persönlich oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Checkliste

Kurz und bündig:

1. mit 50,30 €, der Prüfungsladung und der IBAN in die Fachschaft kommen

2. im Copy-Shop die Protokolle ausdrucken lassen

3. nach der Prüfung Protokollvorlage herunterladen

4, Protokollvorlage ausfüllen, zwei eigene Protokoll schreiben

5. als PDF speichern und an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken